My Twitter Updates for 2007-10-31

Filed Under Asides | Comments Off on My Twitter Updates for 2007-10-31

  • Bekomme grad nHibernate von nem Schotten mit ausgeprägten Akzent und Tendenz zum Nuscheln erklärt. Hab Kopfschmerzen! #

Glasvegas auf Facebook

Filed Under Living | Comments Off on Glasvegas auf Facebook

Prinzipiell halt ich ja von den ganzen Social-Communites nicht so viel und konnte mich bis vor kurzem auch erfolgreich dagegen wehren “Mitglied” zu werden. Vor einiger Woche hab ich mich dann trotzdem bei Facebook angemeldet.

Im Prinzip ist es ja schon ne gute Möglichkeit mit Leuten in Kontakt zu bleiben. Und Facebook scheint mir einfach ein bisschen “erwachsener” zu sein, ausserdem ist die Plattform “offen”, d.h. jeder kann seine eigenen Facebook-Apps schreiben und einbinden. Und genau das kommt glasvegas.de zu gute.

In den 2 Monaten in denen ich jetzt in Schottland lebe haben sich schon n paar Fotos angesammelt: Tendenz steigend!
Da so langsam der Speicherplatz in meiner Bildergallerie knapp wird und da extra Plattenplatz beim Provider extra Geld gekostet hätte, hab ich mich dazu entschlossen die Bildergalerie auszulagern. Outsourcing soll ja angeblich grad Trend sein (hab ich jedenfalls bei meinem alten Arbeitgeber gelernt)!

Flickr ist sicherlich das 1. was einem bei “Bildergallerien im Web” einfällt und vom funktionsumfang haben die schon einiges zu bieten. Der Vorteil das Ganze bei Facebook zu hosten ist einfach, das ich zum einem die Bilder in meinem Facebook-Profil habe und via Fotobook, auf glasvegas.de anzeigen kann.

Fotobook ist ein WordPress Plugin mit dem man sich alle oder bestimmte Fotoalben die man in seinem Facebook-Profil angelegt hat in sein Blog holen kann. Echt nett gemacht. Kennt jemand zufällig ein Plugin, mit dem man Fotos aus seinem Facebook Account auch in eine Coppermie-Gallerie mit einbinden kann? (mail me!) Das wäre dann echt Perfekt.

Der Vorteil bei Facebook ist einfach, das der Speicherplatz nicht begrenzt wird. Die einzige Beschränkung ist, das max. 60 Fotos pro Album erlaubt sind.

So what! It works!

Letztes Wochenende hat mich ein Freund aus Dublin besucht. Wir haben uns ein Auto gemietet (Skoda Fabia TD) und sind Richtung Isle of Skye gefahren. (Touri-Tips)

Leider war das Wetter, bis auf einen Morgen, typisch schottisch. Es hat echt die ganze Zeit geschüttet. Und wenn dann noch die engen Straßen, Linksverkehr und Auqaplaning dazukommen, dann wirds echt heikel. Manchmal hatte wir echt zu kämpfen die Kiste auf der Straße zu halten.

Übernachtet haben wir in nem kleinem B&B in Broadford. In dem Dorf gabs immerhin 3 Pubs, die wir natürlich alle besichtigt haben.

Das lustige war als Pub Nr. 1 geschlossen hat und wir zu Pub Nr. 2 weiter gepilgert sind, haben wir dort die Gäste & Mitarbeiter aus Pub Nr. 1 wieder getroffen. Und was mit Pub Nr. 3 war könnt ihr euch ja denken. Lustig war auch das wir den Taxifahrer der “frei” hatte im Pub Nr. 3 getroffen haben. Dazu muss man wissen das es 2 “aktive” Taxifahrer im Dorf gibt, die sich wohl gegenseitig abwechseln. Jedenfalls war der total besoffen und konnte kaum noch stehen.

Um so mehr waren wir überrascht als er uns dann am nächsten morgen als wir grad losgefahren sind mit seinem Taxi entgegen kam. Putzmunter! Also dem seine Anti-Dehydrierungs-Technik wüsst ich ja schon gern.

Die Landschaft ist echt einmalig da oben. Wenn man sich mal die Hybrid-Ansicht der Route auf Google-Maps anschaut dann kriegt man ungefähr ne Idee warum Schottland auch die “Schweiz Großbritanniens” genannt wird.

Fotos gibts natürlich auch wieder, und zwar im Album 1 und Album 2.

My Twitter Updates for 2007-10-22

Filed Under Asides | Comments Off on My Twitter Updates for 2007-10-22

  • Das Geburtstagsbier geht zur Neige…. #

Heute hab ichs endlich mal geschafft die obligatorische Bustour zu machen. Ist ja quasi der Klassiker unter den Touri-Aktivitäten. Ich fands echt schön und ich hab endlich mal n bisschen mehr von Glasgow gesehen. Bis jetzt hatt ich, außer den kleinen Road-Trip, echt nicht die Gelegenheit dazu. Das Wetter war vielleicht n bisschen kalt für n Cabrio-Bus.

Ich kann mich noch gut an meine letzte Bustour in Barcelona erinnern. Danach hatt ich n 1a Sonnenbrand. Hier war eher das Gegenteil der Fall. Im Fahrtwind waren es geschätzte -10 Grad. Aber davon abgesehen hat es sich echt gelohnt. Insgesamt muss ich aber sagen, dass Edinburgh in Sachen Touristenattraktionen schon mehr zu bieten hat. Die Altstadt ist echt schön, das Schloss ein Klassiker und auch sonst ist es halt mehr für Touris geeignet.

Trotzdem, Glasgow ist halt anders als Edinburgh und hat durchaus seine Vorzüge. Die Lebenshaltungskosten sind hier im Schnitt noch ein bisschen niedriger und generell kann man in Glasgow besser am WE weggehen. Mehr Auswahl, mehr Pubs und Clubs und so.

Fotos der Tour gibts natürlich auch.

My Twitter Updates for 2007-10-17

Filed Under Asides | Comments Off on My Twitter Updates for 2007-10-17

  • Hab jetzt Feierabend und fahr direkt innen Pub. Wenn schottland heut gewinnt und die franzmänner verlieren sind se weiter. #

Ingesamt knapp 3 Wochen ist es jetzt her, seit dem ich das erste mal bei Virgin wegen einem Telefon und Internetanschluss nachgefragt habe. Insgesamt hab ich über 2 Stunde im Virgin Store Schlange gestanden und mindestens nochmal genauso lange in der V-Hotline verbracht. Nach dem dann noch am Samstag die V-Techniker zum 2. mal da war (mit Verstärkung) wurd es mir dann echt zu bunt.

Im feinsten Glaswegian Dialekt hat er mir dann erzählt, was alles notwendig sei um einen Anschluss zu bekommen:

  • Neuen Termin ausmachen (Arbeiten würden einen Tag dauern).
  • Genehmigung für den im Vorgarten zu buddelnden Graben bei der Hausverwaltung einholen.
  • Genehmigung für das Loch, dass durch die Außenwand gebohrt werden müsse, einholen.
  • Und noch 1-2 Punkte die ich aber nicht verstanden habe.

Jedenfalls hab ich nach Punkt 2 schon abgeschaltet und während er weitererzählt hat, über Alternativen nachgedacht. Letztendlich hab ich mich dann doch für das Angebot von BT entschieden. Für ca. 5 Pfund mehr hab ich da einen Festnetz-Anschluss, 8 Mbit DSL sowie BT-Vision bestellt.

Also, wenn alles klappt (DEJAVU!) bin ich ab nächste Woche Freitag wieder online!

Und dann gibts auch endlich mehr TV-Kanäle als BBC1, BBC2, BBC3 und BBC Gaelic. Bin schon auf BT-Vision gespannt….

Na, kommt das jemandem bekannt vor? :-)

BT Vision Launch Campaign

[UPDATE: Ich benenne den Post jetzt mal um da 80% des Traffics von Leute kommt, die nach f*** v!rg!in suchen….]

My Twitter Updates for 2007-10-13

Filed Under Asides | Comments Off on My Twitter Updates for 2007-10-13

  • Schreibe grad einen Antrag auf EU-Fördermittel für strukturschwache Regionen. Anscheinend ist es in diesem Land nicht möglich Internet z … #

Schottland- ein Herbstmärchen

Filed Under Living | Comments Off on Schottland- ein Herbstmärchen

Die Ukrainer sauber mit 3:1 vom Platz gefegt und jetzt erster in der Tabelle vor Italien und Frankreich.

Wenn Schottland so weitermacht werden die noch zum Geheim-Favorit.

Gruppe B
TABELLE SPIELE TORE PUNKTE
1. SCHOTTLAND 9 17:7 21
2. ITALIEN 9 15:7 20
3. Frankreich 9 15:3 19
4. Ukraine 8 10:9 13
5. Litauen 9 7:11 10
6. Georgien 9 14:15 7
7. Färöer 9 3:29 0

 

hab grad ein ganz praktisches plugin für WordPress gefunden und installiert. Mit Subscribe2 kann man sich mit seiner eMail-Adresse bei glasvegas.de (linkes Menü, ganz unten) registrieren und bekommt dann bei jedem neuen Beitrag eine Benachrichtigungsmail. Praktische alternative für diejenigen die den RSS Feed noch nicht für sich entdeckt haben.

Außerdem wird auf glasvegas.de jetzt jede Woche ein Schotten-Outfit, bestehend aus Dudelsack, Schottenrock und einer Flasche Whiskey verlost. Mitmachen lohnt sich!

Next Page →