Rohrbruch

Naja nicht in ganz Glasgow, aber bei mir in der Wohnung. Bin abends von der Arbeit gekommen und habs erst garnich gemerkt. Dann kam aber der Nachbar runter und hat gefragt ob wir fließend Wasser haben. "Moment" sach ich, "Ich guck mal" (in fließendem Englisch natürlich :-) ). Fehlanzeige. nix Wasser und die Heizung ist auch ausgefallen. Sehr praktisch bei -2 Grad nachts.

Die Ursache zu finden war dann auch nicht besonders schwer. Blick aus dem Fenster: Shit! Der Klassiker! Der Nachbar baut n Pool!

kunden die diesen artikel gekauft haben kauften auch:

Loading…

Comments

3 Responses to “Kein fließend Wasser in Glasgow”

  1. Latz on February 25th, 2008 15:38

    Jau, würde ich auch Ende Februar machen, sonst wäre das Wetter auch viel zu gut!

  2. Florian on February 25th, 2008 17:35

    Wetter ist hier kein Argument :-)

  3. Andreas on March 7th, 2008 14:21

    -2 Grad? Sei´froh das du nich hier aufm Berg bist, letztens hatten wir -16 Grad.