Ja genau, da war ich heute. Im Pollok Country Park. Der Park wurde 2008 zum “Best Park in Europe” gewaehlt. Das Wetter hat auch mitgespielt. War ein netter Asflug und vom Bahnhof Glasgow Central Station ist man auch in 10 Minuten mit dem Zug da. Praktisch.

Britain’s and Europe’s Best Park Awards:
Pollok Country Park has been voted the Best Park in Britain 2007, and Europe’s Best Park 2008.
This adds to a clutch of accolades the City’s parks have already attracted including the Botanic Gardens winning best park, in Scotland in 2006, and Auchinlea the Scottish Best Park Award in 2005.

Die Gegend um den Park ist zwar n bisschen “deprimierend”, aber sobald man im Park selber ist, sieht man davon nichts mehr.

Den Rest der Bilder gibts wie immer hier .

kunden die diesen artikel gekauft haben kauften auch:

Loading…

Comments

One Response to “Der beste Park in ganz Europa”

  1. Der deprimierendste Park in Glasgow :: Glasgow's most depressing Park | Glasvegas on January 24th, 2010 23:26

    […] dem ich letztes Jahr im Sommer im “Besten Park Europas” gewesen bin, muss ich heute im wohl deprimierendsten Park Europas, wenn nicht der Welt […]