Heute seit längerem mal wieder mit der Kamera in Edinburgh unterwegs gewesen. Der Wetterbericht hatte zwar blauen Himmel und Sonnenschein versprochen (trotzdem noch kalt), aber am Ende war es dann doch eher wolkiger Natur.

DSC_0093

Direkt neben dem Schottischen  Parlamentsgebäude aufgenommen. Das Parlament liegt direkt gegenüber von Holyrood Palace, der offiziellen Residenz der Königin in Schottland. Das Parlamentsgebäude hat glaub ich ein Spanier entworfen. Ich finds jetzt nicht so dolle, aber bitte. Dafür ist die Umgebung um so spektakulärer (Arthur’s Seat)

DSC_0027

Robert Burns, Walter Scott und Robert Louis Stevenson. Alle sind sie hier zu finden, im Writer’s Museum in Edinburgh, direkt neben der Royal Mile gelegen.

DSC_0061

George Buchanan (1506-1582). Schotte, humanistischer Philosoph und Historiker. Begraben auf dem Greyfriars Kirkyard in Edinburgh.

DSC_0077

Greyfriars Kirkyard

DSC_0007

Irgendwo auf der Zugstrecke zwischen Glasgow und Edinburgh.

DSC_0009

Blick auf die National Art Gallery in Edinburgh.

DSC_0023

Arthur’s Seat. Ein erloschener Vulkan mitten in Edinburgh.

DSC_0034

Eine der vielen berühmten Seitengasse der Royal Mile.

DSC_0040

Grassmarket

DSC_0046

Wieder was vom Friedhof

DSC_0018 DSC_0051 DSC_0058

kunden die diesen artikel gekauft haben kauften auch:

Loading…

Comments

3 Responses to “Mal wieder Edinburgh”

  1. Bangers and Mash | Glasvegas on February 14th, 2010 01:45

    […] bei meinem letzten Besuch in Edinburgh im Monster Mash. Nettes kleines Restaurant. Retro, minimalistisch und very […]

  2. juliaL49 on February 14th, 2010 11:10

    Hach, herrlich :) Warst du im Castle oder ist das drittletzte von der Esplanade aus?

    Und: kein Schnee! (wir haben gestern den höchsten Stand der letzten 70 Jahre erreicht…) Ist es bei Euch unter Null?

  3. Florian on February 14th, 2010 13:57

    Ne im Schloss war ich dieses mal nicht. Das Foto hab ich von der Mound Pl aus geschossen. (siehe Link)

    http://www.flickr.com/photos/flo-w/map?&fLat=55.9498&fLon=-3.1954&zl=1&order_by=recent

    Schnee liegt hier schon seit 1-2 Wochen nicht mehr (leider). Es ist eigentlich auch relativ mild, verglichen mit DE. Sind so 4-6 Grad tagsüber.

    Das mit dem Rekordschnee hab ich schon gesehen, scheint ja echt ein “toller” Winter daheim zu sein. Tolle Fotos übrigens. Finde Fotos im Schnee haben immer so etwas “beruhigendes” an sich.

    http://www.glasvegas.de/2010/01/10/schnee-in-glasgow/