Heute war noch mal Arbeiten angesagt, aber morgen geht es ab in die Highlands. Geplant ist ein Ausflug nach Torridon. In den Highlands bin ich zwar schon ziemlich viel rum gekommen, aber in den Torridon Hills war ich bis jetzt noch nicht.

Das koennte auch alles ganz schoen werden, wenn nicht das Wetter wieder einen Strich durch die Rechnung machen wuerde. Samstag soll es eigentlich den ganzen Tag regnen. Ausserdem ist hier noch mal richtig der Winter eingebrochen. Vielleicht sollte ich bei der Mietwage-Bude den Corsa gegen n Range Rover Sport Edition eintauschen. Ich bin jedenfalls schon sehr auf die Landschaft gespannt, die soll nämlich ziemlich spektakulär sein. Dort oben gibt es einige der ältesten Berge der Welt. Manche sind wohl bis zu 600 Mio. Jahre alt. Aber alleine schon der Trip nach Torridon sieht ziemlich vielversprechend aus. Insgesamt liegen ca. 350 Kilometer und ca. 5 Stunden Fahrzeit vor mir. Sonntag soll das Wetter dann ein bisschen auflockern. Fotos der Tour gibts natürlich wieder hier, ich freu mich schon!


View Larger Map

Ach so, und weil es hier ja schon seit längerem Google Street View gibt, kann man die Strecke wenigstens auch schon mal probe fahren:


View Larger Map

kunden die diesen artikel gekauft haben kauften auch:

Loading…

Comments

2 Responses to “Roadtrip to Torridon”

  1. Tweets die Roadtrip to Torridon : Glasvegas erwähnt -- Topsy.com on April 5th, 2010 23:04

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Florian erwähnt. Florian sagte: New blog post: Roadtrip to Torridon http://www.glasvegas.de/2010/04/02/roadtrip-to-torridon/ […]

  2. Roadtrip to Torridon Day 1 : Glasvegas on April 9th, 2010 14:07

    […] bereits erwähnt habe ich mich letzten Samstag auf den Weg nach Torridon in den Schottischen Highlands gemacht. Den […]