Der Herbst ist seit diesem Wochenende nun endgültig in Glasgow angekommen. Es ist zwar noch relativ warm, aber der Regen und der starke Wind deuten schon wage an, das der “richtige” Herbst nicht mehr weit weg sein kann. Nichts desto trotz hab am Wochenende eine Regenfreie Zeit von ca. 2 Stunden ausgenutzt und ein paar Fotos mit meiner neuen Kamera (Glaube die stelle ich hier mal in einem separaten Beitrag vor) geschossen.

Glasvegas is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache